Medien in PC

planet-of-the-apes-679911_1280

Von Dr. Klaus Wieser. In modernen demokratischen Gesellschaften spielen die Medien für die politische Willensbildung eine zentrale Rolle und damit für die Machtverteilung im Staat. Diese ist umfassend, da der Volkswille in demokratisch verfassten Staaten nicht nur für die Zusammensetzung der Legislative sondern auch für die Besetzung und für die Gestaltung der anderen Gewalten entscheidend …

Weiterlesen →

Erfolgreicher Landesparteitag der AfD in Hamburg-Wandsbek!

InkedIMG_4916_LI

Kontroverse Diskussionen, überzeugende Ergebnisse: Die Mitglieder der Hamburger Alternative für Deutschland trafen sich am Wochenende 16., 17 Juni zu einem Parteitag im Bürgersaal in Wandsbek. Auf der Tagesordnung standen die Diskussion und die Verabschiedung einer neuen Satzung, der Geschäftsordnung und die Wahlen für die Delegierten zur Europawahlversammlung und für das Schiedsgericht. Kompetente, teils kontroverse Diskussionen, …

Weiterlesen →

Von wem werden wir eigentlich regiert ?

klaus

Von Dr. Klaus Wieser. Was ist das für eine verrückte Zeit, in der wir leben?“ werden sich viele ältere Menschen fragen. Besonders Menschen, die nicht in der alten Bundesrepublik groß geworden sind, werden verunsichert sein. Zu den wichtigsten Themen der Gegenwart zählt natürlich die „Flüchtlingsfrage“. Schon mit dieser pauschalen Benennung der großen Migranten-Wanderströme beginnt das …

Weiterlesen →

G 20 Randale jetzt auch in Bergstedt?

20180506_154720

Bunte Meile Bergstedt Schönes Wetter, nette Menschen, friedliche Stimmung! Viel engagierte Helfer bei uns am Stand, gute, auch kontroverse Gespräche. So geht Demokratie! Zum Abschluss allerdings noch Eintreffen von Linken-„Demokraten der besonderen Art“. Unter Anleitung von 2 Oberchaoten und in Begleitung eines Fotografen der Mopo(!) bedrängen etwa 30 im Rote-Flora Look gekleidete Personen den Info-Stand …

Weiterlesen →

Die Zuwanderung von Muslimen nach Deutschland

turkey-2525241_1920

Von Dr. Klaus Wieser. Die muslimische Zuwanderung nach Deutschland begann mit der Anwerbung von sogenannten Gastarbeitern, zunächst in Jugoslawien und dann in der Türkei. Konzipiert war es als ein rollierendes Verfahren, dass nämlich die einzelnen Gastarbeiter einen Zeitvertrag von deutschen Unternehmen erhielten und dann nach Ablauf der Zeit von neu Angeworbenen – soweit notwendig – …

Weiterlesen →

Opa erzählt…

cat-3266673_1280

Wenn Opa einen guten Tag hat, erzählt er seinen Enkeln von der guten alten Zeit, als es in Deutschland noch nicht so voll war und als überwiegend Deutsche hier lebten. Sie sind zwischenzeitlich zwar nicht ausgestorben, aber ihr Bestand ist stark zurückgegangen. Anthropologen haben begonnen, die Kulturäußerungen dieser Ureinwohner aufzuzeichnen, um sie dereinst der Nachwelt …

Weiterlesen →

Ostern 2018

Der Vorstand der Alternative für Deutschland, Landesverband Hamburg, Bezirk Wandsbek, wünscht allen Mitgliedern, Förderern und Wählern ein frohes christliches Osterfest 2018

Weiterlesen →

Hartz IV und die „Aktivierende Grundsicherung“ des AfD Programms

dinner-1256984_1280

Von Dr. Klaus Wieser. Die Essener „Tafel“ hatte den Kreis der Bezugsberechtigten für ihre Leistungen geschlossen. Der Neuzutritt junger Zuwanderer wurde beendet. Begründet wurde das von den Verantwortlichen, dass die Anzahl dieser „Kunden“ stark zugenommen hätten. Das seien überwiegend junge Männer, die Alte, Frauen und Kinder robust verdrängten und sich auch sonst ungebührlich benähmen. Rein …

Weiterlesen →

Das Osmanische Reich als Vorbild für Herrn Erdogan ?

1111

Von Dr. Klaus Wieser. In einer Hinsicht haben die Wahhabiten/Salafisten Recht, wenn sie das hohe kulturelle und humanistische Niveau in der arabischen Welt im Mittelalter als unislamisch ansehen. Denn: Dieses dürfte sozusagen eine Kriegsbeute aus der Eroberung des größten Teil des hoch entwickelten oströmisch/byzantinischen Gebietes gewesen sein. Die Bewohner dieses Gebietes wurden dann schrittweise unter …

Weiterlesen →

Wachsender Islamismus an Hamburger Schulen alarmierender Beleg für gescheiterte Zuwanderungs- und Integrationspolitik

allah-1835630_1280

Von Eik Hinrichsen. Jahrzehntelang forderten die Vertreter des linken politischen Lagers eine bunte, weltoffene und tolerante Gesellschaft und sahen in jedem Ausländer, der den Weg durch die offenen Grenzen nach Deutschland fand, per se eine Bereicherung. Nun werden die Vertreter des – inzwischen sogar vom ehemaligen Bundespräsidenten Gauck kritisierten – „Multikulturalismus“ immer stärker mit der …

Weiterlesen →
Seite 1 von 812345...Letzte »