Ösoguz rechtfertigt Reisen von „Flüchtlingen“ in ihre Heimat

asylum-1262370_640

Von Dr. Klaus Wieser. In unserer Verfassung, dem Grundgesetz, ist der Artikel 16 a eine Besonderheit – verglichen mit den anderen demokratischen Ländern. Dieser Artikel regelt das Asylrecht. Das ist in Deutschland ein individuell einklagbares Recht. Zu verstehen ist diese Regelung nur aus der deutschen Geschichte. Verfolgte des mörderischen Dritten Reiches haben damals in anderen …

Weiterlesen →

In Gottes Namen?

IMG_1127-1

Die evangelische Kirche Deutschland (EKD) hat ein „Willkommens-Magazin für Geflüchtete“ in arabischer und deutscher Schrift veröffentlicht. Die Inhalte könnten aus einem Ideologie-Seminar der GRÜNEN oder DER LINKEN stammen. Das Magazin wirft die Frage auf, inwieweit sich die Kirche immer stärker zum Fürsprecher für linke Ideologien macht und eine fortschreitende Islamisierung Deutschlands unterstützt. War und ist …

Weiterlesen →

Wir für Berlin

Wahl_BT_2017

Am 24. September wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Wir Hamburger haben unsere Kandidaten nominiert und stellen sie gerne unter Direktkandidaten vor. Neben unserem Spitzenkandidat Dr. Bernd Baumann treten Nicole Jordan, Delphine Thiermann, Dr. Alexander Wolf, Dietmar Wagner und Peter Lorkowski in ihrem Wahlkreis als Direktkandidat gegen die Vertreter der “Altparteien” an. Wir sind der Meinung, …

Weiterlesen →

Wetterleuchten am Horizont

weather-1001213_1280

Von Dr. Klaus Wieser. Wetterleuchten am Horizont. Bereits im August 2016 wurde unter dem Titel „Fremdgebliebene mit deutschem Pass“ auf die Problematik hingewiesen, dass ein großer Teil der unter uns lebenden Türken trotz aller Integrationsbemühungen mental weiter mit ihrem Heimatland oder das ihrer Eltern und Großeltern verhaftet sind. Schlimmer noch: Ein Teil von ihnen lehnt …

Weiterlesen →