Andreas Lohner

Bezirksvorstand    Schriftführer

Andreas Lohner ist 1968 in HH-Barmbek geboren, verheiratet, hat zwei Kinder und absolvierte zu Beginn der 90er Jahre eine Ausbildung zum Flugzeugmechaniker.

Nach einer langjährigen Tätigkeit im In- und Ausland im erlernten Beruf, wechselte er in den administrativen Bereich einer Fluggesellschaft. Im Anschluß an verschiedene Positionen ist er aktuell in der IT – Abteilung eines Großunternehmens beschäftigt.

In seiner Arbeit für die AfD liegt ihm die Gewährleistung von innerer Sicherheit, Rechtsstaatlichkeit und Meinungsfreiheit am Herzen.

  • Geltende Gesetze konsequent und bei allen Tätergruppen durchsetzen
  • Handlungsfähigkeit der Polizei und Unabhängigkeit der Justiz sicherstellen
  • Clankriminalität wirksam bekämpfen
  • Tierschutz gehört zu unserer Kultur, Betäubungsloses schlachten ist illegal
  • Klimahysterie versachlichen
  • Energieversorgung sicherstellen
  • Lebensqualität und individuelle Mobilität bewahren
    • Das ideologisch verursachte Verkehrschaos durch geeignete Baumaßnahmen und Stärkung des ÖPNV beheben
    • Schutz wichtiger Freiflächen und Kleingärten vor der ideologisch getriebenen ‚Nachverdichtung‘

Politische Tätigkeit in der AfD:

  • Mitglied in den Landes – Fachausschüssen
    • Umwelt-, Natur-, Tierschutz-, Landwirtschafts- und Verbraucherschutzpolitik
    • Klima, Energie, Technik und Digitalisierung
    • Infrastruktur, Verkehr, Bauen, Wohnen und Planung
  • Mitglied des Bezirksvorstandes Hamburg-Wandsbek
  • Zugewählter Bürger der Bezirksfraktion Wandsbek
Webseite
Menü