Dr. Bernd Baumann

Landesvorstand    Stellvertretender Sprecher
MdB und erster parlamentarischer Geschäftsführer der AfD im Deutschen Bundestag

Dr. Bernd Baumann ist 1958 in Wanne-Eickel geboren und verheiratet. Nach seiner Promotion als Volkswirt (Dr. oec.) arbeitete Dr. Baumann ab 1989 als Assistent des Vorstandesvorsitzenden eines Medienkonzerns. Danach schlossen sich während seiner beruflichen Laufbahn etliche Stationen im Management und in Redaktionen großer Zeitschriftenverlage in München und Hamburg an. Anschließend machte sich Dr. Baumann im Bereich Investor Relations und Immobilien selbständig.

Im Jahr 2013 trat Dr. Baumann in die neugegründete AfD-Hamburg ein. Seitdem war er Bezirksvorsitzender der AfD-Hamburg Altona und wurde als Abgeordneter in die Bezirksversammlung gewählt (2014). Nach der Bürgerschaftswahl 2015 wurde Dr. Baumann Abgeordneter in der Hamburgischen Bürgerschaft und zugleich stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD-Bürgerschaftsfraktion.

Als Obmann der AfD-Bürgerschaftsfraktion vertrat er die politischen Ziele der AfD in den Ausschüssen für Wirtschaft und für Arbeit, Soziales und Integration sowie als stellv. Mitglied im Innenausschuss. Zudem wurde er 2016 Fraktionsvorsitzender der AfD in der Hamburgischen Bürgerschaft und war seit 2015 zugleich auch Landesvorsitzender der Partei. Nach der Bundestagswahl 2017 wurde Dr. Baumann Mitglied des Deutschen Bundestages und wurde von der AfD-Bundestagsfraktion zum 1. Parlamentarischen Geschäftsführer gewählt.

Politisch setzt er sich besonders für konsequente marktwirtschaftliche Ordnungspolitik, Innere Sicherheit und eine effektiver gesteuerte Einwanderungspolitik ein.

YouTube
Menü